escherlich.de  - Alles über Escherlich

WWW.ESCHERLICH.DE

ALLES ÜBER ESCHERLICH

Startseite Geschichte Die alten Hausnummern Hausnr. 5

Röhrenhof Hausnummer 5

1799 vom damaligen Hammermeister und Besitzer des vorderen Hammers, Johann Albrecht Krumpholz als Wohnhaus erbaut.


Später wurde daraus das "Gasthaus Götz", in dem z.B. 1952 der Gesangverein Waldeslust gegründet wurde. Im Juni 1991 geht die Zeit des Wirtshauses zu Ende, aus der Haus-Nr. 5 wird das was es früher war - ein Wohnhaus.


1996 bekam das Haus die neue Anschrift: "Röhrenhofer Str. 17"

Ansichtskarte "Gasthof Götz"
ca. 1963

Hausnummer 5
(Ansichtskarte Oberfränkischer Ansichtskartenverlag, Bayreuth
Die Abbildung erfolgt mit freundlicher Genehmigung
Archiv Jürgen Pausch)
Bild vergrößern

Gasthaus Götz
Ende der Achtziger Jahre

Hausnummer 5
Foto: Siegfried Will Bild vergrößern

Ansichtskarte "Gasthof Götz"
ca. 1963

Hausnummer 5
(Ansichtskarte Oberfränkischer Ansichtskartenverlag, Bayreuth
Die Abbildung erfolgt mit freundlicher Genehmigung
Archiv Jürgen Pausch)
Bild vergrößern

© 2005 Jürgen Pausch :: Impressum :: Besucherzähler   Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics